DE | EN
LEISTUNGEN
Ackermann-Logistikgebäude, Entlebuch (CH), 2012

Neue Potenziale in bestehenden Infrastrukturen erkennen!

Was tun, wenn eine Firma wegzieht oder sich auflöst und ganze Industriegebäude plötzlich leer stehen? Wie verhindern, dass "Geisterstätte" entstehen? Diese Frage stellte sich auch die Gemeinde Entlebuch, als die Firma Ackermann ihr Logistikgebäude aufgab.

Erlebnisplan definierte gemeinsam mit Behörden, Projektträgern und Fachexperten, wie neue Impulse in die Region gebracht werden könnten. Im Rahmen einer Potenzialanalyse beleuchteten sie mögliche, zukunftsrelevante Themen, die für Besucher der Region spannend sein würden.

Daraus entstand unter Einbezug des angrenzenden Naherholungsgebietes ein touristisches Inszenierungs- und Betreiberkonzept für die gesamte Anlage. 

In Zusammenarbeit mit con.os Tourismusconsulting GmbH und RegioPlus