DE | EN
LEISTUNGEN
Erlebnismasterplan Region Bad Zurzach, Bad Zurzach (CH), 2018

Der Blaue Pfad als überregionales Bindeglied...

Das Zurzibiet verfügt mit Bad Zurzach als namhaftem Kurort und dem Rhein als Naturoase und Grenzfluss über zwei touristische Leuchttürme mit grosser Strahlkraft und klarem Differenzierungspotenzial. Durch den Kur- und Thermenbetrieb und die unmittelbare Lage an der internationalen Veloroute verzeichnet die Region bedeutsame Besucherströme, deren Potential es in Zukunft noch besser abzuschöpfen gilt. Sie sollen über die touristischen Zentren hinaus in das umliegende Gebiet gelenkt werden, um dem Gast ein vergrössertes Angebotsportfolio und der Region eine vermehrte Wertschöpfung und entsprechende Entwicklungsimpulse zu bieten.


Erlebnisplan begleitete Bad Zurzach Tourismus und die Vertreter von zehn Gemeinden bei der Entwicklung einer regionsübergreifenden Themen- und Wertepositionierung. Darauf aufbauend wurde mit dem „Blauen Pfad“ ein verbindendes Angebotskonzept erarbeitet, welches Gäste und Einheimische dazu einladen soll, die Facetten der einzelnen Ortschaften zu erkunden. Dabei standen verknüpfende Formate ebenso im Vordergrund wie lokale „Zückerchen“ zur Attraktivierung der einzelnen Gemeinden. Die offene Kommunikation und Einbindung aller Beteiligten von Anbeginn erwies sich dabei als zentraler Erfolgsfaktor für dieses Regionalentwicklungskonzept.

 

Hier können Sie das Projektblatt herunterladen.

 

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. OK