DE | EN
LEISTUNGEN
Öpfelchüechliweg, Maennlichen (CH), 2013

Barry & Hans auf dem "Öpfelchüechliweg" auf dem Maennlichen

Wer kennt die beiden tierischen Gesellen nicht aus der Werbung für Schweizer Früchte! Der vorwitzige Gänserich und der gemütliche Berner Sennenhund sind Teil des neukonzipierten "Öpfelchüechliwegs" auf dem Maennlichen in Grindelwald. Neugierige Besucher erfahren an fünf Erlebnisstationen viel Lehrreiches zum Thema Apfel. Gleichzeitig erwartet sie die faszinierende Szenerie von Eiger, Wetter- und Schreckhorn. Wer sich fragt, warum gerade der Apfel eine solch' wichtige Rolle spielt, findet die Antwort beim Dessert im Restaurant Brandegg am Ende des Erlebniswegs. Jahr für Jahr werden hier über 3'000 kg Äpfel zu den besten "Öpfelchüechli" der Welt verarbeitet.

Erlebnisplan konzipierte, plante und realisierte die Neulancierung. Entstanden ist ein humorvoller Erlebnispfad, der nicht nur Wissen vermittelt, sondern den Gästen auch die Möglichkeit für Spiel und Spass bietet. Ein unterhaltsamer Wettbewerb, bei welchem Barry & Hans gute Tipps erteilen, lädt dazu ein, den "Öpfelchüechliweg" sehr aufmerksam zu begehen. (Hörprobe Hörspiel).

Hier können Sie das Projektblatt herunterladen.