DE | EN
LEISTUNGEN
Royal Walk, Wengen (CH), 2015

Ein krönendes Gipfelerlebnis

Seit Sommer 2015 schmückt sich der UNESCO-Weg auf dem Männlichen (Jungfrau-Region) mit einem weiteren Titel: The Royal Walk Wengen rückt bewusst die königliche Landschaft ins Zentrum der Angebotsgestaltung: Die Inszenierung des Welterbe-Weges besteht aus sieben stilvollen Info-Stationen, welche über einen sanften Anstieg zum Gipfel und „krönenden“ Höhepunkt führen. Eine stimmige sowie thematisierte Aussichtsplattform setzt den königlichen Ausblick würdig in Szene und macht aus dem der Jungfrau zu Füssen liegenden Männlichen einen selbstbewussten Erlebnisberg.

Auch der Gast wird vom Tal an durch ein strukturschlankes aber höchst effektives Give-Away in das krönende Erlebnis eingebunden: Eine persönliche Panoramakarte wird zur Krone – der Gast wird zum König. Neben Familien soll vermehrt ein internationales Publikum angesprochen und auf den Aussichtsberg Männlichen bewegt werden.

 

Erlebnisplan entwarf und realisierte im Rahmen des Erlebnismasterplans "WOWengen" die Inszenierung des UNESCO Weges. Die sorgfältige und abgestimmte Realisation in der hochsensiblen "Bauzone" überzeugte die ansässige Alpgenossenschaft wie auch den Naturschutz.

 

Mehr zum Royal Walk Wengen

Hier können Sie das Projektblatt herunterladen.