DE | EN
LEISTUNGEN
Belalp Blatten (CH) 2015 - d'Häx isch los!

Von der Sage zur Erlebnispositionierung

Die Belalp Hexe geht auf eine alte Walliser Sage zurück. Diese soll einst ihr Unwesen auf der Belalp getrieben haben. Dies nutzte die Feriendestination aus, um ihrem Angebot Profil zu verleihen. Es begann mit dem Hexenrennen, das zahlreiche Gäste in schrillen Hexenkostümen und mit furchterregenden Masken anlockte. Der einwöchige Event in der Wintersaison zieht mittlerweile jährlich Tausende von Skifahrern und Schaulustigen an. Die Besen bestückte Rennhexe gilt als Symbol für Spass und lokalen Kulturkolorit. Erlebnisplan nutzte diese Hexensympathie und baute das Ski-Übungsgelände Hexenland. 

Erlebnisplan entwickelte entlang der Themenlinie die Spielarena und verwandelte die in die Jahre gekommene Anlage in einen verhexten Minigolf-Parcour. Dem zentralen Anliegen, mit der lokalen Fortstwirtschaft und den ortsansässigen Handwerkern zusammen zu arbeiten, konnten wir vollständig entsprechen.

Mehr zu Belalp Blatten

Hier können Sie das Projektblatt herunterladen.