DE | EN
LEISTUNGEN
Reka-Feriendorf Montfaucon (CH) 2019

Rund um die Uhr die Zeit vergessen

Die Ferienorganisation REKA betreibt in der Schweiz 12 Feriendörfer, welche sich primär darauf konzentrieren, einzigartige Urlaubserlebnisse für Familien zu schaffen. Zunehmend differenzieren sich diese Feriendörfer nicht mehr allein über ihren Standort, sondern auch über eine eigenständige Thematisierung. Diese wird mittels entsprechender Inszenierungen in den Wohn-, Service-, Spiel- und Aktivbereichen für den Besucher spür- und erlebbar gemacht und verleiht jeder Anlage einen individuellen Charakter.

Eingebettet in die Jurassische Landschaft besticht das Reka-Feriendorf Montfaucon durch seine hervorragende Lage und den weitreichenden Blick bis in die Berner Alpen. Durch eine thematisierte Spielanlage mit multifunktionalem Uhrturm als Wahrzeichen und eine Partnerschaft mit dem Uhrenhersteller Tissot positioniert sich die Anlage bereits heute klar mit der Themenphilosophie „Zeit“. Im Rahmen zahlreicher Sanierungsmassnahmen wurden auch 12 Wohneinheiten überarbeitet und es entstand die ideale Gelegenheit, die Wohnräume im Zuge dessen schlagkräftig und profilbildend zu inszenieren.

Erlebnisplan entwickelte gemeinsam mit dem Kunden ein Inszenierungskonzept, welches die vier regionalen Kernthemen Jura,  Uhrenwelt, Bike und Pferde unter der übergeordneten Philosophie der „Zeit“ erlebbar macht. Die Bespielung umfasst dabei sowohl die Aussen- als auch die Innenbereiche und es ist vorgesehen, dass der Inszenierungsansatz in den kommenden Jahren auch in den übrigen Einheiten umgesetzt wird. Im aufbauenden Schritt zeichnete sich Erlebnisplan für die Planung, Realisationsbegleitung und Bauleitung der Umsetzungsmassnahmen verantwortlich.

 

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. OK